Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Kulturzentrum. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung des Kultur-und Kreativzentrums Globus e.V. Eine Nutzung der Internetseite des Kultur-und Kreativzentrums GLOBUS e.V. ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Vereines über unsere Webseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im zweckgebundenen technisch notwendigen Umfang erhoben, eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

An dieser Stelle informieren wir Sie darüber, wie wir mit den Daten umgehen, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, die Sie – wissentlich oder unwissentlich – hinterlassen, wenn Sie unsere Webseite besuchen, und ggf. wie lange sie gespeichert werden sowie über die Rechte, die Sie als Betroffener gegenüber uns haben.

1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Kultur- und Kreativzentrum GLOBUS e.V.
Bussestr. 17
30655 Hannover

Tel.: 0511 – 49533598
Email: globus-hannover@gmail.com
Webseite: https://www.globus-hannover.de

2. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Wir setzen keine automatischen Entscheidungsfindungsprozesse (z.B. Profiling) ein.

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Sie können die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch einen Link im Informationsschreiben widerrufen oder eine Nachricht senden an: globus.hannover@gmail.com.

3. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

GLOBUS e.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur dann, sofern das Gesetz die Datenverarbeitung erlaubt oder wenn Sie Ihre Zustimmung zu der Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund einer Einwilligung zu Zwecke der Anmeldung zu einem Kurs bzw. Workshop von GLOBUS e.V.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Vertragserfüllung erforderlich. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Durchsetzung vorvertraglicher Maßnahme, die auf Ihre Anfrage hin erfolgt, erforderlich. Soweit erforderlich, verarbeiten und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung.

4. Kontaktmöglichkeit über die Webseite

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

5. Ihre Anmeldung zu einem Kurs

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese bei einer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail, im Rahmen Ihrer Anmeldung zum jeweiligen Kurs mitteilen. Welche Daten im Einzelnen erhoben werden und welche Angaben verpflichtend und welche freiwillig sind, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich.

Wir erheben und verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten in diesen Fällen zur Bearbeitung Ihrer Anfragen, um Sie zu kontaktieren und Sie über aktuelle Angebote zu informieren, sowie zur Durchführung des jeweiligen Vertrages.

6. SSL-Verschlüsselung

Damit Ihre Daten bei der Übertragung sicher geschützt werden, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

7. Erfassung von allgemeinen Informationen beim Besuch unserer Website

Bei Zugriff auf unsere Webseite, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die verwendeten Browsertypen, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

8. Einsatz von Social-Media-Plug-ins

(1) Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, WhatsApp, VK, Odnoklassniki, Twitter, Pinterest. Wir nutzen dabei die Lösung „Shariff“, eine Weiterentwicklung der 2-Klick-Lösung. Hierdurch werden die Buttons auf der Webseite nur als Grafiken eingebunden, die auf die entsprechende Webseite des Plug-in-Anbieters verlinkt sind. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Wir erfassen selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung und haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst sowie wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Dienstanbieters.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

  1. Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-USPrivacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  2. WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Irland. https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy
  3. LLC „V Kontakte“ of 1-N, bld. 12-14, Lit. A, Khersonskaya st., St. Petersburg, Russia, 191024. https://vk.com/privacy
  4. Mail.ru, 39 Leningradskiy prospekt, building 79, Moscow, Russia, 125167. https://ok.ru/privacy
  5. Twitter, Inc., 795 Folsom St. Suite 600, San Francisco CA 94107, USA. https://twitter.com/de/privacy
  6. Pinterest, Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA. https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

9. Auskunftsrecht und weitere Informationen zum Datenschutz

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wenn Sie daher weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auf dieser Webseite haben, wenden Sie sich bitte an uns: globus.hannover@gmail.com.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Comments are closed.