Projektwoche: „Die Wissbegierde fördert die Sprache!“

  • Alter: 8 - 12 Jahre

Liebe Eltern!

Wir laden Ihre Kinder von 8 – 12 Jahren ganz herzlich zu unserem Feriensprachcamp ein.

Das Sprachcamp findet in der 1. Ferienwoche von 12.10. – 16.10.2020 statt. Das Projektprogramm behandelt 5 Fachthemen: Kunst, Georgrafie, technische Entwicklungen, Literatur und Musik und läuft fünf Tage mit einem Ausflug nach Bremen. An einem Tag wird der Lernort ins Planetarium in Bremen verlegt.

Das Tagesprogramm ist von 9 bis 16 Uhr geplant.

Bitte lesen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und beachten Sie die Teilnahmeregeln.

Ihre Angaben werden mit SSL verschlüsselt übertragen. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich globus-intern zu statistischen Zwecken benutzt und unterliegen dem Datenschutz.

Ich melde mein Kind für die Projektwoche „Die Wissbegierde fördert die Sprache!“ an und verpflichte mich zur Zahlung der einmaligen Gebühr von 25,00 €.

Persönliche Angaben

  • Wo: STZ Weiße Rose
  • Wann: 12.10. - 16.10.2020, 9 - 16 Uhr
  • Kosten: 25,00 €
  • Teilnehmer: 15
  • Information:
    0173 – 9272389
    globus.hannover@gmail.com

In den Sprachworkshops werden mit Kindern abwechslungsreiche Themen und spannende Fakten diskutiert. Hier geht es um Erwerb von Fachwissen, aber auch darum, den sprachlichen Umgang mit dem fachlichen Stoff zu üben. Denn bei Kindern, die Deutsch nicht als Muttersprache haben, ist ein sprachliches Verstehen der Aufgabenstellung in der Schule eine elementare Voraussetzung für das inhaltliche Verständnis fachlicher Fragen.

Am letzten Tag des Feriensprachcamps findet das große Quizspiel „Alleswisser?!“ statt. Viele spannende und überraschende Fragen aus verschiedenen Wissensgebieten werden TeilnehmerInnen zum Rätseln, Schätzen, Sprechen, Schreiben und Nachdenken einladen.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Projektwoche:

1. Teilnahmegebühr ist 25 € pro Projektwoche, (5 € pro Tag).

2. Kinder sollen Deutsch verstehen, schreiben können und sich verständigen können. Wir werden an einer Vertiefung, Erweiterung, Förderung von den bereits vorhandenen Wissen und Sprachkenntnissen arbeiten.

3. Sollte ein Kind an einem Tag nicht kommen können, behalten wir uns Recht vor, den Platz an einem anderen Kind aus der Warteliste zu vergeben.

4. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Deswegen bitten wir um schnelle Anmeldungen ab 13.01.2020 auf unserer Webseite.

5. S. unsere AGB und Verhaltensregeln.

Wir freuen uns auf Ihr Kind!

Kommentare sind geschlossen.